NIGHTWASH LIVE

Zeche Carl
Wilhelm-Nieswandt-Allee 100
45326 Essen

Tickets ab 23,00 €

Veranstalter: Zeche Carl Essen, Wilhelm-Nieswandt-Allee 100, 45326 Essen, Deutschland

Anzahl wählen

Sitzplatz

Vorverkauf

je 23,00 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
Lieferart
print@home
Postversand

Veranstaltungsinfos

Die Kölner Show NightWash ist mittlerweile aus der deutschen Comedy-Szene gar nicht mehr wegzudenken. Sie gehört seit dem Jahr 2001 als feste Institution zum deutschen Comedy dazu und hat dem einen oder anderen Comedian zum ganz großen Erfolg verholfen. Neben seinem Dasein als Fernsehsendung bereichert NightWash mit diversen Events wie „NightWash live“ oder „NightWash on Tour“ die gesamte Republik.

Stand-Up-Comedy live und auch noch in einem Waschsalon, allein das verspricht schon lustig zu werden. Der ehemalige Moderator und Erfinder der Show, Klaus-Jürgen „Knacki“ Deuser, präsentierte 13 Jahre lang aufstrebende Comedians. Auch sein Nachfolger Luke Mockridge verhalf schon vielen Unbekannten zu nationaler Bekanntheit. Und die Liste der heutigen Comedygrößen, die sich hier in ihren Anfängen erstmals auf die Bühne wagten, ist lang: Mario Barth, Hennes Bender, Ingo Oschmann, Ausbilder Schmidt, Dave Davis und Chris Tall sind nur eine kleine Auswahl von vielen dieser Namen.

Mit einer handverlesenen Besetzung, die sich gewaschen hat, präsentiert NightWash ein Comedy-Happening, wie man es sonst nirgendwo zu sehen bekommt: abwechslungsreich, grenzenlos und urkomisch. Hier treten die Besten der Besten auf, es kann also niemals langweilig werden!

Ort der Veranstaltung

Zeche Carl
Wilhelm-Nieswandt-Allee 100
45326 Essen
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Früher ein Steinkohle-Bergwerk, heute ein Veranstaltungsort mit überregionalem Bekanntheitsgrad – Die „Zeche Carl“ in Essen bietet ein abwechslungsreiches Kultur- und Unterhaltungsprogramm und ist mittlerweile aus dem Kulturleben der Stadt nicht mehr wegzudenken.

Nachdem die Zeche von 1861 bis 1955 in Betrieb gewesen war, stand sie lange Zeit leer. Erst als 1977 eine Initiative von Bürgern und Jugendlichen für den Erhalt des historischen Gebäudes kämpften, wurde der gesamte Komplex umgebaut und es entstand ein neues soziokulturelles Zentrum, das für Menschen aus allen Bevölkerungsschichten ein breit gefächertes Programm aus Kursen, Workshops und Veranstaltungen bieten sollte. Über die Jahre hat sich das Veranstaltungsangebot stetig erweitert und so können Besucher von Konzerten nationaler und internationaler Künstler über Comedy- und Kabarettveranstaltungen, Theateraufführungen bis hin zu Partys und Tanzveranstaltungen alles erleben. Darüber hinaus überzeugt die Zeche Carl nach wie vor mit einer großen Auswahl an Workshops. Man kann hier beispielsweise an Selbstverteidigungskursen teilnehmen oder mehr über gesunde Ernährung erfahren.

Für alle, die sich amüsieren, weiterbilden oder einfach nur interessante Menschen kennenlernen wollen, ist die Zeche Carl in Essen genau die richtige Anlaufstelle.