Monsters of Liedermaching - 15 Jahre Monsters: Alle machen mit!

Monsters of Liedermaching  

Columbia Theater
Columbiadamm 9 - 11
10965 Berlin

Tickets ab 28,50 €

Veranstalter: Musikagentur K.O.K.S. / Achim Köller, Ricklinger Straße 130, 30449 Hannover, Deutschland

Anzahl wählen

1. Kategorie

Normalpreis

je 28,50 €

Summe 0,00 €
Preise inkl. Mwst. zzgl. Versand- und Servicegebühren
Lieferart
Postversand

Veranstaltungsinfos

Chords und Lyrics sind die schlichten Werkzeuge im Repertoire der Monsters of Liedermaching, mit denen sie ihr fulminantes Punk-Programm zwischen Sozialkritik und Slapstick schustern. Einfache Mittel mit großem Effekt: Wenn die Monsters die Bühne betreten und ihr Publikum mit einem dreistündigen Konzert aus Rock, Punk und Pop eindecken, sind die sechs vereinten Solokünstler ganz in ihrem Element.

Mit viel Nähe zum Publikum rufen die geborenen Bühnenaktivisten das solide Songwriting ins Leben zurück. Spontanität und Interaktion werden bei den Konzerten der Monsters groß geschrieben: Bei ihren Auftritten binden sie ihre Fans immer wieder aufs Neue in die Performance ein und sorgen für eine ausgelassene Stimmung, die vor skurriler Kreativität geradezu knistert.

Altbekanntes und Brandneues werden live zu einem vielseitigen Programm verschmolzen. Freuen Sie sich auf großartiges Entertainment – Diese sechs Jungs werden Ihnen einheizen!

Ort der Veranstaltung

Columbia Theater
Columbiadamm 9-11
10965 Berlin
Deutschland
Route planen
Bild des Veranstaltungsortes

Direkt am Columbiadamm in Berlin liegt eine neue, alte Eventlocation: Das Columbia Theater. Bereits 1951 baute die US Airforce für ihre auf dem Flughafen Tempelhof stationierten Soldaten das Kino Columbia Theater. Nach Abzug der Alliierten stand es zunächst leer, wurde dann als Columbia Fritz und später unter dem Namen C-Club betrieben.

Seit der Wiedereröffnung mit geändertem Konzept erstrahlt das Columbia Theater in neuem Glanz. Die Location bietet nun noch mehr als in der Vergangenheit einen Raum für Konzerte und Clubreihen im Indie -, Electronic -, Pop- und Retro Segment. Für die Einrichtung des denkmalgeschützten Juwels ist der Besitzer zurück in die Vergangenheit gereist, um das Theater im Stil der 50er Jahre aufzubereiten. Die Innenausstattung hat es in sich: Mobiliar, Holzpaneele mit Messingfugen und originale Farbtöne an den Wänden, ArtDeco-Tresen und vieles mehr versetzen die Gäste zurück in die 50er Jahre und machen den Besuch einer Veranstaltung zu einem unvergesslichen Erlebnis. Eine Lounge mit Biergarten sorgt außerdem für Entspannung.

Das Columbia Theater liegt zentral an der Grenze der Bezirke Kreuzberg und Tempelhof. Ein Taxistand, die Stadtautobahn und die öffentlichen Verkehrsmittel (Bushaltestelle „Columbiadamm/ Platz der Luftbrücke“ und U-Bahn „Platz der Luftbrücke“) befinden sich ebenfalls in direkter Nähe. Das Theater hat keinen eigenen Parkplatz. Auf dem Columbiadamm befinden sich jedoch ausreichend Parkplätze.