Zu Ihrer Sicherheit und der weiteren Eindämmung des Coronavirus finden alle Veranstaltungen unter Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften statt. Bitte beachten Sie die Hygienemaßnahmen vor Ort.
Rescheduled
Previous date:

Julia Hülsmann Quartett

Jordanstraße 11
34117 Kassel

Tickets from €25.20 *

Event organiser: Theaterstübchen, Jordanstraße 11, 34117 Kassel, Deutschland

Select quantity

1. Kategorie

Normalpreis*

per €25.20

per Video-Live-Stream teilnehmen

per Video-Live-Stream teilnehmen*

per €17.50

Total amount €0.00
* Prices incl. VAT plus €2.00 Service charges and delivery costs per order
print@home
Delivery by post

Event info

Für „Not Far From here“, ihr siebtes Album bei ECM, erweiterte Pianistin Julia Hülsmann ihr langjähriges Arbeitstrio um den Saxophonisten Uli Kempendorff, dem es mit seiner starken Präsenz mirakulös gelingt, sich in die große Lyrik Hülsmanns nahtlos zu integrieren und dabei dem Fluss der feinsinnigen Kompositionen zusätzlich Fahrt zu geben. Die Veröffentlichung des von nationaler und internationaler Presse begeistert aufgenommenen Albums zog weltweite Konzerte nach sich, und das gesamte Album sowie die enthaltene gelungene Cover-Version von „This Is not America“ (Bowie/Metheny/Mays) entpuppte sich als Publikumshit. Julia Hülsmann hat es wieder geschafft, sich gleichzeitig treu zu bleiben, ihren Bandsound auf ein neues Level zu heben und den Spannungsbogen weiter zu halten. Diese mehr als gelungene Entstehung bzw. Transformation einer Band, die Ausdruck findet in einem sich kompositorisch, spieltechnisch, dramaturgisch und soundästhetisch auf höchstem Niveau bewegenden Album, wurde im Juni 2021 gewürdigt mit der Verleihung des Deutschen Jazzpreises für das beste Instrumentalalbum
national.
Jazz, so traumwandlerisch wie streng: Julia Hülsmann und ihre Mitspieler erkunden im Album “Not Far From Here” das Missverständnis als Chance und die Reduktion als Gewinn. Das ist nicht nur faszinierend, sondern schlicht und einfach wunderschön. Bayerischer Rundfunk, „Kulturwelt“ vom 31.10.2019 Kempendorff verleiht der Musik herbe Konturen und markante Bläserlinien. Das subtile Spiel des Quartetts bleibt dringlich und bringt die Poesie tief in die Jazz-Improvisation.
Kulturtipp 11/2019

JULIA HÜLSMANN
Piano
ULI KEMPENDORFF
Tenorsaxophon
MARC MUELLBAUER
Kontrabass
HEINRICH KÖBBERLING
Schlagzeug

Event location

Theaterstübchen Kassel
Jordanstraße 11
34117 Kassel
Germany
Plan route

Konzerte, Theater, Club-Abende: Das Programm im Theaterstübchen ist so vielseitig wie seine Besucher. Intime Konzerte in bester Gewölbeatmosphäre garantieren für einen tollen Abend.

Mit jeder Menge Charme und Flair wartet das Theaterstübchen auf. Der kleine aber feine Kellerclub mit gemütlichen Tischen, einer kleinen Bühne und dem Gewölbe, das ein wenig an einen Weinkeller erinnert, bietet ein bunt gemischtes Programm. Konzerte im familiären Rahmen gibt es hier ebenso wie den Dance-Floor, witzige Kabarett-Abende oder einfach ein gemütliches Bier an der Bar.

Der Live-Club in Kassel ist mit seinem Jazz-Frühling und dem Bluesfestival im Herbst mittlerweile eine feste Größe im Nachtleben von Kassel und seiner Umgebung.